Erdölbohrungen vor Lanzarote gestoppt

Die Firma Repsol bestätigt, daß 8 Monate nach Beginn der ersten Sondierungsbohrungen vor Lanzarote und Fuerteventura diese beendet wurden und auch keine weiteren durchgeführt werden. Schon im Januar diesen Jahres mit Abzug des Bohrschiffes hatte der Konzern Repsol durch seine Pressesprecher verlauten lassen, daß die Firma aufgrund der unzureichenden Qualität der zutage geförderten Proben von… Weiterlesen